Warum jeder aus OWL einmal im Leben beim Hermannslauf antreten sollte

Viele im Teilnehmerfeld wachsen auf dem Hermannsweg über sich hinaus. Körperlich und mental. Für eine Teilnahme am Teutolauf ist es nie zu spät.

Arne Bensiek

  • 1
Rund 6500 Läufer sind am Sonntag am Hermannsdenkmal gestartet, 1000 Wanderer und Jogger waren zu dem Zeitpunkt bereits auf der Strecke unterwegs. - © Philipp Kersten
Rund 6500 Läufer sind am Sonntag am Hermannsdenkmal gestartet, 1000 Wanderer und Jogger waren zu dem Zeitpunkt bereits auf der Strecke unterwegs. (© Philipp Kersten)

Viele im Teilnehmerfeld wachsen auf dem Hermannsweg über sich hinaus. Körperlich und mental. Für eine Teilnahme am Teutolauf ist es nie zu spät.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.