Tafeln in Lippe: "Wir arbeiten am Limit"

Nadine Uphoff

  • 0
Susanne Schleicher (von links), Margitta Albrecht-Nestmann und Regina Koch verteilen an der Ausgabestelle der Tafel unter anderem Obst und Gemüse an ihre Kunden. - © Archivfoto: Alexandra Schaller
Susanne Schleicher (von links), Margitta Albrecht-Nestmann und Regina Koch verteilen an der Ausgabestelle der Tafel unter anderem Obst und Gemüse an ihre Kunden. (© Archivfoto: Alexandra Schaller)

Viele Flüchtlinge aus der Ukraine nutzen das Angebot der Tafeln im Kreis. Auch immer mehr Rentner zählen angesichts der hohen Preise zu den Kunden. Bei einigen Ausgabestellen musste nun ein Aufnahmestopp verhängt werden.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.