Arbeitslosigkeit in Lippe steigt weiter

Karin Laqua

  • 0
Die Agentur für Arbeit meldet für Lippe gestiegene Arbeitslosenzahlen. - © Pixabay
Die Agentur für Arbeit meldet für Lippe gestiegene Arbeitslosenzahlen. (© Pixabay)

Im Vergleich zum Vorjahres-Juli ist die Zahl der Arbeitslosen gestiegen. Als Gründe für die jetzt gestiegene Zahl nennt die Agentur für Arbeit Detmold die Übernahme der ukrainischen Flüchtlinge in die Grundsicherung. Außerdem haben sich viele Absolventen von Schule oder Ausbildung arbeitslos gemeldet. Deren Chancen steigen mit Ende der Ferienzeit.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.