Trennungen überwinden: Lipper gründet Selbsthilfegruppe

Janet König

  • 0
Eine Trennung kann das Leben auf den Kopf stellen. - © Pixabay
Eine Trennung kann das Leben auf den Kopf stellen. (© Pixabay)

Wenn Beziehungen kaputt gehen, leiden beide Partner - doch meist ist es gerade der verlassene Part, der vor einem Trümmerhaufen steht. Nicht selten ist das Leid nur schwer zu ertragen. Kompliziert wird es vor allem, wenn Kinder im Spiel sind. Ein Mann aus Lippe (49) will sich nach der Trennung von seiner Frau nun Verbündete suchen - um mithilfe des gemeinsamen Austausches nach vorne zu blicken. Dafür gründet er eine Selbthilfegruppe. Das erste Treffen ist für Mittwoch, 10. August, geplant.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2023
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.