Energiepauschale: Wann kommt das Geld - und was muss ich dafür tun?

Johanna Apel

  • 1
Um die steigenden Kosten durch Energiepreise abzufedern, erhalten Berufstätige eine einmalige Zahlung von 300 Euro. - © Pixabay
Um die steigenden Kosten durch Energiepreise abzufedern, erhalten Berufstätige eine einmalige Zahlung von 300 Euro. (© Pixabay)

Ab September haben Berufstätige Anspruch auf eine einmalige Zahlung. Die ist aber steuerpflichtig. Was Angestellte, Selbstständige und Minijobber wissen sollten.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2023
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.