Lügde-Opfer warten mehr als drei Jahre auf Geld – das soll sich ändern

Ingo Kalischek

  • 0
Der Fall Lügde beschäftigt noch immer die Behörden. - © Archivfoto: Vera Gerstendorf-Welle
Der Fall Lügde beschäftigt noch immer die Behörden. (© Archivfoto: Vera Gerstendorf-Welle)

Das Prozessende zur Missbrauchsserie liegt mehr als drei Jahre zurück. Dem Land liegen mehr als 30 Entschädigungsanträge vor. Abgeschlossen ist erst einer.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2023
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.