Feuer im Windrad

Feld in Greste wird abgesperrt

veröffentlicht

Leopoldshöhe. Im Turm einer Windkraftanlage in Greste ist am Freitagabend ein Feuer ausgebrochen. Schwarzer Rauch stieg aus der Anlage auf. 45 Feuerwehrleute rückten an, konnten aber nicht löschen. zu groß war die Gefahr, durch herabstürzende Teile verletzt zu werden. Die Betreiberfirma schickte einen Techniker, der dazu riet, nicht bis zum Brandherd vorzurücken, sondern das Feuer kontrolliert abbrennen zu lassen. Das Feld wurde weiträumig abgesperrt. Gefahr für die Anwohner bestand nicht. Gegen 21 Uhr rückten das gros der Feuerwehr ab, eine Brandwache blieb aber vor Ort.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2020
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.