Abschied von einem Wahrzeichen und viele Wanderer - das waren die Themen der Woche in Lippe

Yvonne Glandien

  • 0
Themen der Woche - © pixabay
Themen der Woche (© pixabay)

Kreis Lippe. Das Wahlfieber hat Lippe gepackt. Mit mehr als 61 Prozent Wahlbeteiligung haben hier zahlreiche Bürger ihre Chance genutzt, ein Kreuz für die Zukunft Europas zu machen. In der Übersicht zeigen wir, wie Lippe gewählt hat. Mehr lesen...

Auch in Lage war es spannend. Am Sonntag hatten sich fünf Kandidaten zur Bürgermeisterwahl aufgestellt. Für Dr. Stefan Everding von der CDU und Matthias Kalkreuter von der SPD gab es ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Die beiden treffen in zwei Wochen in einer Stichwahl erneut aufeinander. Mehr lesen...

Die Detmolder müssen sich in diesen Tagen von einem Wahrzeichen verabschieden. "Baucis", einer der beiden schwarzen Schwäne des Schlossgrabens, ist gestorben. Mehr lesen...

Rund 20 Millionen Menschen in Deutschland greifen täglich zur Zigarette. Zum Weltnichtrauchertag haben wir drei Detmolder gefragt, wie sie davon losgekommen sind. Mehr lesen...

Im Missbrauchsfall Lügde hat das Langericht Detmold erste Details aus der Anklageschrift gegen Mario S. veröffentlicht. Darin wird klar: Der Steinheimer soll sich schon vor 20 Jahren an Kindern vergangen haben. Mehr lesen...

Hier lesen Sie außerdem alle Artikel zum Missbrauchsskandal aus Lügde.

Am Ende war es fast wie ein Volksfest: 800 Wanderer sind zu Himmelfahrt unserem Aufruf gefolgt und aus drei Richtungen gestartet. Ziel der Sternwanderung war die Detmolder Jugendherberge. Mehr lesen...

Auch im Rest von Lippe waren zahlreiche Gruppen mit ihren Bollerwagen unterwegs. Laut Polizei blieb der Vatertag in diesem Jahr größtenteils friedlich. Mehr lesen...

Eine misshandelte Katze ist an ihren Verletzungen gestorben. „Wir hatten schon einige Fälle von Tierquälerei, aber das übersteigt alles", heißt es vom Detmolder Tierheim. Das Tier sei regelrecht gepfählt worden. Mehr lesen...

Leere Spritzenschachteln, Lärm und Schlägereien treiben Anwohner auf die Barrikaden. Das Obdachlosen-Wohnheim am Detmolder Ida-Gerhardi-Weg bringt Probleme in die Nachbarschaft. Eine Schließung der Einrichtung lehnt die Stadt aber ab. Mehr lesen...

Schlechte Nachrichten für Biertrinker: Nachdem in Detmold bereits die Bierbörse abgesagt wurde, ist nun auch klar, dass es kein Bierbrauerfest in Lemgo geben wird. Mehr lesen...

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2019
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!