Apples "Truth Be Told" - Eine investigative Recherche, gespickt mit Zufällen

Niklas Böhmer

  • 0
Die True-Crime-Podcasterin Poppy Parnell (Octavia Spencer) rollt einen weit zurückliegenden Mordfall neu auf. - © Apple
Die True-Crime-Podcasterin Poppy Parnell (Octavia Spencer) rollt einen weit zurückliegenden Mordfall neu auf. (© Apple)

In Poppy Parnell, bekannte Journalistin und True-Crime-Podcasterin, keimen zunehmend Selbstzweifel auf. Zweifel am Wahrheitsgehalt ihrer damaligen Berichterstattung über den Mord an Chuck Buhrman, einem berühmten Autor und angesehenen Uniprofessor. 19 Jahre liegen die Ereignisse zurück. Sein Mörder, Warren Cave (Breaking-Bad-Star Aaron Paul), sitzt seitdem im St. Quentin, dem ältesten Gefängnis im US-Bundesstaat Kalifornien.

Doch neue Beweise lassen in Parnell starke Zweifel aufkommen. Zweifel an eben jener Wahrheit. War es wirklich Warren Cave, der den Familienvater in der Nacht des 31. Oktobers 1999 im Hausflur niederstach? Sie beschließt, den Mordfall, der sie einst berühmt machte, in ihrem Podcast noch einmal neu aufzurollen.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2020
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!