Hochzeit feiern ohne Maske

Carolin Brokmann-Förster

  • 0
Eine Hochzeit ist zweifelsohne ein "herausragender Anlass" - und darf damit seit Montag wieder mit bis zu 50 Personen gefeiert werden. Auf Abstand und Mund-Nasen-Maske kann unter bestimmten Voraussetungen verzichtet werden. - © Symbolbild: Pixabay
Eine Hochzeit ist zweifelsohne ein "herausragender Anlass" - und darf damit seit Montag wieder mit bis zu 50 Personen gefeiert werden. Auf Abstand und Mund-Nasen-Maske kann unter bestimmten Voraussetungen verzichtet werden. (© Symbolbild: Pixabay)

Bis zu 50 Personen dürfen aus herausragendem Anlass zusammen kommen. Das freut nicht nur Brautpaare, auch die Gastronomie darf solche Feste wieder ausrichten.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2020
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!