Lippische Gastronomen fürchten um ihre Existenz

Sven Kienscherf

  • 0
Auch wenn die Detmolder Außengastronomie am Mittwoch gut besucht ist: An den langfristigen drastischen Folgen der Corona-Pandemie für die Branche wird das wohl zunächst nur wenig ändern.  - © Raphael Bartling
Auch wenn die Detmolder Außengastronomie am Mittwoch gut besucht ist: An den langfristigen drastischen Folgen der Corona-Pandemie für die Branche wird das wohl zunächst nur wenig ändern.  (© Raphael Bartling)

Der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband schlägt Alarm: Die Mitglieder rechnen wegen der Corona-Pandemie mit 50 Prozent weniger Umsatz im Vergleich zum Vorjahr. Der Verband fordert mehr Unterstützung.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2020
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!