Landestheater thematisiert Politik zwischen Masken und Raketen

Sven Koch

  • 0
Poppig: Der Panda steht für den Maskenbau-Workshop und die Rakete für ein Russland-Projekt: 
Was, wenn nicht die USA das Rennen zum Mond gewonnen hätten? - © Grafik: Landestheater/Wiebke Jakobs
Poppig: Der Panda steht für den Maskenbau-Workshop und die Rakete für ein Russland-Projekt: 
Was, wenn nicht die USA das Rennen zum Mond gewonnen hätten? (© Grafik: Landestheater/Wiebke Jakobs)

Das Landestheater startet ein neues Bildungsprojekt, in dem es gesellschaftliche Themen abseits der Bühne behandeln will. Intendant Georg Heckel möchte damit auf künftiges Theaterpublikum zugehen.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen. Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2019
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!