Interview mit Jan Costin Wagner über eine "Idylle, die mit dem Dunklen verschmilzt"

Sven Koch

  • 0
Der lächelnde „Schmerzensmann": Jan Costin Wagner. - © Heike Bogenberger
Der lächelnde „Schmerzensmann": Jan Costin Wagner. (© Heike Bogenberger)

Krimi-Autor Jan Costin Wagner liest auf Burg Sternberg, wo er auch Musik machen wird. Für den erfolgreichen Schriftsteller ist das Schreiben an einem Roman wie die Suche nach einer Melodie

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen. Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2019
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!