Zwei Verletzte nach Auffahrunfall in Lage

veröffentlicht

  • 0
- © Bernhard Preuss
(© Bernhard Preuss)

Lage. Zwei verletzte Autofahrerinnen und drei beschädigte Autos sind das Ergebnis eines Auffahrunfalles auf der Schötmarschen Straße gewesen. Die Frauen kamen ins Klinikum nach Detmold.

Zum Unfallhergang: Ein 29-jähriger aus Bohmte war am Freitag gegen 12.50 Uhr mit seinem Audi in Richtung Lage unterwegs gewesen und übersah den Renault einer 55-jährigen Lagenserin, die mit ihrem Fahrzeug nach links in den Dannecker Weg einbiegen wollte. Sie hatte sich eingeordnet und ihre Geschwindigkeit verringert, der 29-Jährige fuhr auf das Fahrzeug auf. Eine 27-jährige Herforderin, die mit ihrem Audi hinter dem Pkw des Bohmters fuhr, reagierte ebenfalls zu spät und fuhr auf den Audi auf. An den Wagen entstanden Sachschäden in Höhe von mehreren Tausend Euro.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2019
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!