Feuerwehr löscht Brand in Kachtenhausen

veröffentlicht

  • 0
  1. Schlagwörter:
  2. Feuerwehr
  3. Einsatz
- © Symbolfoto: Vera Gerstendorf-Welle
Feuerwehr (© Symbolfoto: Vera Gerstendorf-Welle)

Lage-Kachtenhausen. In einer Wohnung in der Haferbachstraße in Kachtenhausen ist am frühen Dienstagmorgen ein Feuer ausgebrochen. Um3.35 Uhr wurden die Einsatzkräfte aus Kachtenhausen, Pottenhausen und Lage alarmiert, die daraufhin sofort ausrückten.

Die Polizei traf zuerst vor Ort ein und stellte einen Brand im Eingangsbereich einer zweigeschossigen Einliegerwohnung fest. Laut einer Pressemitteilung löschten die Beamten zunächst von außen mit einem Pulverlöscher das Feuer teilweise ab und brachten anschließend den Bewohner aus dem ersten Obergeschoss ins Freie. Die eintreffende Feuerwehr löschte den Brand ab und kontrollierte anschließend mit zwei Atemschutztrupps das verqualmte Gebäude auf weitere Personen. Das Gebäude wurde anschließend mittels Überdrucklüfter belüftet.

Die Feuerwehr Lage war mit insgesamt neun Fahrzeugen und etwa. 35 Einsatzkräften vor Ort. Weiterhin waren der Rettungsdienst des Kreises Lippe sowie die ehrenamtlichen Kräfte des Malteser Hilfsdienstes im Einsatz.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2018
Texte und Fotos von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!