Mülltonne und Carport brennen: Aufmerksamer Autofahrer schlägt Alarm

veröffentlicht

  • 0
Die Feuerwehr musste an der Waddenhauser Straße eine brennende Mülltonne und einen Schuppen löschen. - © Freiwillige Feuerwehr Lage
Die Feuerwehr musste an der Waddenhauser Straße eine brennende Mülltonne und einen Schuppen löschen. (© Freiwillige Feuerwehr Lage)

Lage-Hagen. An der Waddenhauser Straße sind zwei Mülltonnen abgebrannt. Das Feuer hatte bereits auf ein Carport übergegriffen, als ein Autofahrer den Brand bemerkte und Alarm schlug.

Am frühen Donnerstagmorgen brannten die Tonnen in Lage-Hagen. Der aufmerksame Autofahrer hatte den Feuerschein bemerkt. Er hielt an, alarmierte gegen 5.30 Uhr die Feuerwehr und informierte die Anwohner.

An einem Schuppen brannten eine Papiertonne und Gelbe Säcke. Auf eine Außenwand des Schuppens hatten die Flammen bereits übergegriffen. Gemeinsam mit den Bewohnern des dazugehörigen Wohnhauses unternahm der Autofahrer erste Löschversuche.

Beim Eintreffen der Feuerwehr mussten nur noch Nachlöscharbeiten durchgeführt werden. Anschließend suchten die Einsatzkräfte mit einer Wärmebildkamera nach möglichen versteckten Brandherden. Dank des schnellen Eingreifens des Autofahrers konnte verhindert werden, dass der Schuppen komplett abbrannte.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2019
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!