Bürger bestimmter Straßen können in Lage das Laub in städtischen Mulden entsorgen

Cordula Gröne

  • 0
Bauhofleiter Leif Salitter und Mitarbeiter Dennis Löwner (von links) weisen auf die Laubsammel-Aktion für Anwohner an großen Straßen mit vielen Bäumen. - © Cordula Gröne
Bauhofleiter Leif Salitter und Mitarbeiter Dennis Löwner (von links) weisen auf die Laubsammel-Aktion für Anwohner an großen Straßen mit vielen Bäumen. (© Cordula Gröne)

Für Bewohner an großen Straßen mit vielen Bäumen hält die Stadt wieder einen besonderen Service bereit. Sie verteilt mit dem Absetzmuldenkipper Mulden an verschiedenen Stellen im Stadtgebiet, in die die Anwohner dann das Laub hineinwerfen können.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2020
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!