Anlieger am Großen Kamp wehrt sich gegen Straßenbaugebühren

Raphael Bartling

  • 0
Die durch das gleichnamige Gewerbegebiet verlaufene Straße "Großer Kamp" in Heiden ist von einer Baustraße zu einer vollständigen Straße ausgebaut worden. Das zieht hohe Kosten für die betroffenen Anlieger nach sich. Nicht alle sind damit einverstanden. - © Raphael Bartling
Die durch das gleichnamige Gewerbegebiet verlaufene Straße "Großer Kamp" in Heiden ist von einer Baustraße zu einer vollständigen Straße ausgebaut worden. Das zieht hohe Kosten für die betroffenen Anlieger nach sich. Nicht alle sind damit einverstanden. (© Raphael Bartling)

Die Straße „Großer Kamp“ in Heiden wurde vor einem Jahr von einer provisorischen Baustraße zu einer vollständigen Straße umgebaut. Die hohen Anliegerkosten will nicht jeder ohne Weiteres zahlen.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2020
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!