Schüler und Eltern haben in Lage die Qual der Wahl

Kirsten Fuhrmann

  • 0
In der Broschüre, die Michael Krügermeyer-Kaltoff (Schulleiter des Gymnasiums) in der Hand hält, stellen sich die drei weiterführenden Schulen in Lage vor. Unter anderem die Sekundarschule mit Leiter Armin Zeller (hinten von links) und die Realschule mit Jürgen Franke. Klaus Landrock von der Stadt Lage als Schulträger ist auch dabei. - © Kirsten Fuhrmann
In der Broschüre, die Michael Krügermeyer-Kaltoff (Schulleiter des Gymnasiums) in der Hand hält, stellen sich die drei weiterführenden Schulen in Lage vor. Unter anderem die Sekundarschule mit Leiter Armin Zeller (hinten von links) und die Realschule mit Jürgen Franke. Klaus Landrock von der Stadt Lage als Schulträger ist auch dabei. (© Kirsten Fuhrmann)

Eltern können ihre Kinder bis zum 18. Februar an einer der drei weiterführenden Schulen anmelden. Das geht nur schriftlich. Ab Sommer soll jeder Schüler mit Tablet oder Laptop versorgt sein.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.