Fußverkehrscheck: Lagenser Schüler fühlen sich am Kreisel unsicher

Nadine Uphoff

  • 0
Kathrin Krienke vom Planungsbüro VIA diskutiert mit den Teilnehmern des Abschlussworkshops zum Fußverkehrscheck im Bürgerhaus. - © Nadine Uphoff
Kathrin Krienke vom Planungsbüro VIA diskutiert mit den Teilnehmern des Abschlussworkshops zum Fußverkehrscheck im Bürgerhaus. (© Nadine Uphoff)

Die Stadt Lage möchte die Qualität der Verbindungen durch die Innenstadt verbessern. Dazu zählen auch die Schulwege, zudem muss an die Bedürfnisse geh- und seheingeschränkter Menschen gedacht werden.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.