Dem Vorstand der Friedhofsgemeinde Heiden wächst die Arbeit über den Kopf

Der Verein Friedhofsgemeinde Heiden pflegt als Träger seit Jahrzehnten den Friedhof im Dorf. Die Arbeit rund um die Gräber ist ohne freiwillige Helfer jedoch nicht zu schaffen – und die sind schwer zu finden.

Sandra Castrup

  • 0
Rolf-Gustav Sentker, Vorsitzender vom Friedhofsgemeinde Heiden e.V., an einer der stetig mehr werdenden Grabstätten, die nicht mehr von den Angehörigen gepflegt werden. - © Sandra Castrup
Rolf-Gustav Sentker, Vorsitzender vom Friedhofsgemeinde Heiden e.V., an einer der stetig mehr werdenden Grabstätten, die nicht mehr von den Angehörigen gepflegt werden. (© Sandra Castrup)
Lage-Heiden. Einen noch aktiven Verein, dem seit mehr als 170 Jahren ein Friedhof gehört, der ehrenamtlich unterhalten und verwaltet wird – den gibt es wohl nur im Kirchdorf. Was als Totenhofsgemeinde e.V. begann, heißt heute Friedhofsgemeinde Heiden...
Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2020
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!