Kirche in Heiden: Rissen am Chorraum wird eine Naht verpasst

Sandra Castrup

  • 0
Pfarrerin Brigitte Fenner freut sich, dass es mit den Renovierungsarbeiten am bereits eingerüsteten Chorraum der Kirche Heiden weitergeht.  - © Sandra Castrup
Pfarrerin Brigitte Fenner freut sich, dass es mit den Renovierungsarbeiten am bereits eingerüsteten Chorraum der Kirche Heiden weitergeht.  (© Sandra Castrup)

Nach erfolgreicher Fundamentsstärkung und einem Jahr Ruhepause, gehen die Sanierungsarbeitenan der Dorfkirche in Heiden weiter. Die Gemeinde wirbt um Spenden.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.