Lage macht den Fußgänger-Check

Cordula Gröne

  • 0
Urkundenübergabe vor dem historischen Rathaus mit (von links) Daniela Nestroy-Althaus (Zukunftsnetz Mobilität NRW), Timotheus Peters (Stadt Lage), Bürgermeister Matthias Kalkreuter, Ministerin Ina Brandes, Landtagsabgeordneter Bernhard Hoppe-Biermann, Frederik Topp (CDU Lage), Uwe Friedrichsmeier (Stadt Lage) und Beigeordneter Thorsten Paulussen. - © Cordula Gröne(LZ)
Urkundenübergabe vor dem historischen Rathaus mit (von links) Daniela Nestroy-Althaus (Zukunftsnetz Mobilität NRW), Timotheus Peters (Stadt Lage), Bürgermeister Matthias Kalkreuter, Ministerin Ina Brandes, Landtagsabgeordneter Bernhard Hoppe-Biermann, Frederik Topp (CDU Lage), Uwe Friedrichsmeier (Stadt Lage) und Beigeordneter Thorsten Paulussen. (© Cordula Gröne(LZ))

NRW-Ministerin Ina Brandes übergibt die Urkunde Landesprogramm an Bürgermeister Matthias Kalkreuter. Der will die Stadt fitter für Fußgänger machen und setzt dabei auf die Mitarbeit der Bürger.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.