Das Lemgoer Weihnachtshaus findet eine langfristige Bleibe

Till Brand

  • 0
Freuen sich auf eine tolle Atmosphäre: (von links) Stadtwerkechef Arnd Oberscheven, Unternehmenssprecherin Renate Dalbke, Rabea Kruel (Weihnachtshaus-Initiative), Laura Bracht (Mittelpunkt-Innovationszentrum), Rosario Amico, Claudia Beckmeier (beide vom Weihnachtshaus) sowie Kristin Neudert vom Innovationszentrum sind gespannt auf den Start des Weihnachtshauses 2018. - © Till Brand
Freuen sich auf eine tolle Atmosphäre: (von links) Stadtwerkechef Arnd Oberscheven, Unternehmenssprecherin Renate Dalbke, Rabea Kruel (Weihnachtshaus-Initiative), Laura Bracht (Mittelpunkt-Innovationszentrum), Rosario Amico, Claudia Beckmeier (beide vom Weihnachtshaus) sowie Kristin Neudert vom Innovationszentrum sind gespannt auf den Start des Weihnachtshauses 2018. (© Till Brand)

Lemgos beliebter Indoor-Adventsmarkt wechselt erneut das Quartier. Das Team setzt auf die Nähe zu Eisbahn und Bus-Stopp.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen. Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2019
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!