Braker „Orgel-Battle“ endet unentschieden

Till Brand

  • 1
Gerd Kisselbach (Mitte), Inhaber des gleichnamigen Kasseler Kirchenorgelhauses, erläutert Unterschiede der beiden Orgelmodelle. Der ehemalige Kantor und Kirchenmusikdirektor von St. Nicolai, Jobst-Hermann Koch (rechts), ist dabei, um die Instrumente Probe zu spielen.  - © Till Brand
Gerd Kisselbach (Mitte), Inhaber des gleichnamigen Kasseler Kirchenorgelhauses, erläutert Unterschiede der beiden Orgelmodelle. Der ehemalige Kantor und Kirchenmusikdirektor von St. Nicolai, Jobst-Hermann Koch (rechts), ist dabei, um die Instrumente Probe zu spielen.  (© Till Brand)

Die reformierte Gemeinde schwankt zwischen zwei elektronischen Ersatzmodellen. Es kommt zum Probekonzert mit geheimer Abstimmung.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2020
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

1 Kommentar
1 Kommentar

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!