Studenten der TH OWL produzieren zwei Musikvideos in Eigenregie

Niklas Böhmer

  • 0
Ob die Einstellung sitzt, prüfen hier (von links) Sängerin und Protagonistin Nele Tobor alias Fortune Cat, die Kameramänner Milan Klußmann und Georg Möller, Oberbeleuchter Shervin Moallem und Regisseur Julius Herzog. - © TH OWL
Ob die Einstellung sitzt, prüfen hier (von links) Sängerin und Protagonistin Nele Tobor alias Fortune Cat, die Kameramänner Milan Klußmann und Georg Möller, Oberbeleuchter Shervin Moallem und Regisseur Julius Herzog. (© TH OWL)

In den ansonsten verwaisten Räumen der Technischen Hochschule OWL setzen Studenten der Medienproduktion und Innenarchitektur unter besonderen Bedingungen einen Song visuell in Szene. Ein zweites Video entsteht im Salzufler Messezentrum.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2020
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!