Fluten verhindern: Mehr Platz für den Tipper Bach

Kirsten Fuhrmann

  • 0
Jens Plöger vom Straßen- und Entwässerungsbetrieb der Stadt (rechts) hat die Arbeiten in Leese im Blick. Zunächst mussten die Versorgungsleitungen umgelegt werden. Die Oberfläche ist schon wieder drauf. - © Kirsten Fuhrmann
Jens Plöger vom Straßen- und Entwässerungsbetrieb der Stadt (rechts) hat die Arbeiten in Leese im Blick. Zunächst mussten die Versorgungsleitungen umgelegt werden. Die Oberfläche ist schon wieder drauf. (© Kirsten Fuhrmann)

Leeser kämpfen bei Starkregen mit Überschwemmungen. Größere Kanalrohre sollen jetzt Abhilfe schaffen - Lärm für Anwohner und Straßensperrungen inklusive.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.