In Entrup freuen sich Insekten über eine Luxusherbege

Nicole Ellerbrake

  • 0
Weihen das Insektenhotel ein: Christoph Schmidt-Klöck (Werkstattleiter Werkstatt Laubke), Hannelore Schweichert-Siewing (Vorsitzende Ziegler- und Heimatverein), Julien Thiede (2. Vorsitzender Ziegler- und Heimatverein), Werner Siewing (Bauhelfer), Thomas Plöger (technischer Leiter Werkstatt Laubke), Ralf Fuhrmann (Sparkasse Lemgo) und Yvonne Huebner (Lippischer Heimatbund, von links). - © Nicole Ellerbrake
Weihen das Insektenhotel ein: Christoph Schmidt-Klöck (Werkstattleiter Werkstatt Laubke), Hannelore Schweichert-Siewing (Vorsitzende Ziegler- und Heimatverein), Julien Thiede (2. Vorsitzender Ziegler- und Heimatverein), Werner Siewing (Bauhelfer), Thomas Plöger (technischer Leiter Werkstatt Laubke), Ralf Fuhrmann (Sparkasse Lemgo) und Yvonne Huebner (Lippischer Heimatbund, von links). (© Nicole Ellerbrake)

Ziegler- und Heimatverein weiht am Entruper Dorf-Park riesiges Insektenhotel ein. Es hat die Form eines überdimensionalen Insektenkopfes und ist bundesweit erst das dritte seiner Art.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.