Graf Simon VI. zur Lippe als fürstlicher Unternehmer

Anja Imig

  • 0
Freuen sich über die neuen Forschungsergebnisse über Graf Simon VI. als fürstlicher Unternehmer: Dr. Michael Bischoff (WRM Schloss Brake), Jörg Düning-Gast (Verbandsvorsteher des Landesverbandes Lippe), Georg Heil (Historiker), Silvia Herrmann (WRM Shloss Brake), Dr. Heiner Borggrefe (WRM Schloss Brake, von links). - © Katrin Merz
Freuen sich über die neuen Forschungsergebnisse über Graf Simon VI. als fürstlicher Unternehmer: Dr. Michael Bischoff (WRM Schloss Brake), Jörg Düning-Gast (Verbandsvorsteher des Landesverbandes Lippe), Georg Heil (Historiker), Silvia Herrmann (WRM Shloss Brake), Dr. Heiner Borggrefe (WRM Schloss Brake, von links). (© Katrin Merz)

Die jüngste Publikation des Weserrenaissance-Museums Schloss Brake präsentiert eine bisher unbekannte Seite des bedeutenden lippischen Renaissanceherrschers.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.