Kradfahrer fährt vor Kreisverkehr auf Auto auf

Anja Imig

  • 0
Die Polizei wurde zu einem Auffahrunfall nach Lieme gerufen. - © Symbolbild Pixabay
Die Polizei wurde zu einem Auffahrunfall nach Lieme gerufen. (© Symbolbild Pixabay)

Lemgo-Lieme. Ein 61-jähriger Motorradfahrer ist am Mittwochnachmittag vor dem Kreisverkehr an der Herforder Straße auf einen Kia aufgefahren und gestürzt.

"Gegen 14.30 Uhr musste der 66-jährige Kia-Fahrer vor dem Kreisverkehr verkehrsbedingt abbremsen. Der Motorradfahrer bemerkte das zu spät und kollidierte mit dem Wagen. Er stürzte über den Lenker seiner Honda und wurde leicht verletzt", schildert die Polizei den Unfallhergang. Ein Rettungswagen habe ihn zur Behandlung ins Klinikum gebracht. Den Sachschaden beziffert die Polizei auf rund 2300 Euro.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare