Lemgoer Vorzeigeprojekt lebt Naturschutz ohne Blaupause

Niklas Böhmer

  • 0
Der alte Bauernhof am südlichen Ende des Staff-Landschaftsparks ist seit Jahren schon im Besitz der Stiftung. Dort, wo einst ein Schweinestall stand, entsteht nun ein neues Gebäude für Seminare und Ausstellungen. - © Niklas Böhmer
Der alte Bauernhof am südlichen Ende des Staff-Landschaftsparks ist seit Jahren schon im Besitz der Stiftung. Dort, wo einst ein Schweinestall stand, entsteht nun ein neues Gebäude für Seminare und Ausstellungen. (© Niklas Böhmer)

Der Acker von einst hat sich zum öffentlichen Naherholungsort gemausert: der Staff-Landschaftspark. Ralf Gerke, Geschäftsführer der Staff-Stiftung, hat das Areal maßgeblich mit geformt.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.