Beim Moonlight-Shopping wird es glitzern

Marlen Grote

  • 0
  1. Schlagwörter:
  2. Moonlight-Shopping
Vorbereitungen für das Moonlight-Shopping: Die Organisatoren und Sponsoren bringen das „Stadtlicht" schon zum Glitzern. - © Marlen Grote
Vorbereitungen für das Moonlight-Shopping: Die Organisatoren und Sponsoren bringen das „Stadtlicht" schon zum Glitzern. (© Marlen Grote)

Lemgo. „Der Termin im November ist der Klassiker“, sagt Wolfgang Jäger, Geschäftsführer von Lemgo Marketing, über das kommende Moonlight-Shopping. Denn da sei es tatsächlich schon früh dunkel, und die besondere Beleuchtung der Innenstadt mache das Einkaufen zu einem Erlebnis – das die Kunden am Freitag, 2. November, bis 23 Uhr genießen dürfen.

Dafür macht Lemgo Marketing erst einmal das Licht aus. Anstelle der Straßenbeleuchtung werden farbige Strahler und Windlichter die Fußgängerzone erhellen. Und einiges von dem Licht dürfte von den Geschäften reflektiert werden: Dem aktuellen Motto „Glitter und Glamour“ folgen rund 15 Geschäfte mit funkelnder Schaufensterdekoration und besonderen Aktionen.

Das mit dem Glamour nehmen Rabea Kruel von „SchmuckLeben“ und Kira Schürmans vom gleichnamigen Optikhaus besonders wörtlich – ihre Kunden sollen sich wie Stars fühlen. „Wir werden unsere Kunden mit einer Stretchlimousine fahren“, kündigt Kruel an. Die noble Karosse wird zwischen beiden Geschäften pendeln, dazu wird Sekt kredenzt. Und während es im Schmuckladen naturgemäß funkelt, setzt Kira Schürmans auch bei der aktuellen Kollektion auf Hingucker – die 70er Jahre werden beim Moonlight-Shopping in ihrem Geschäft das Thema sein. Auch viele andere Geschäfte werden ihre Kunden mit kleinen Überraschungen empfangen.

Neu werden drei jeweils fünf Meter hohe und von innen leuchtende Skulpturen sein, die die Innenstadt schmücken werden. Ansonsten setzten die Organisatoren wieder auf die bewährte Loungemusik. Für besondere Eindrücke aus ungewohnter Perspektive wird von 18 bis 22 Uhr der Kirchturm von St. Nicolai geöffnet, und Stadtführer Werner Kuloge führt seine Gäste ab 18.30 Uhr vom Marktplatz aus zu „schaurigen Orten“ in Lemgo. An diesem wird er jeweils passende Geschichten aus der Geschichte erzählen.

Nach dem Einkauf beginnt um 22.30 Uhr im „Stadtlicht“ am Marktplatz die After-Show-Party, die ebenfalls unter dem Motto „Glitter und Glamour“ stehen wird. Ein DJ legt dazu auf. „Die vorigen Male hat das hier richtig geknallt“, schwärmt Gastwirt Karsten Arning von der Feierlaune der Lemgoer.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2018
Texte und Fotos von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!