So soll Lemgos Innovation-Spin aussehen

Till Brand

  • 0
So soll er aussehen: Der Innovation-Spin wird voraussichtlich ab dem Sommer 2020 auf dem Lüttfeld gebaut. Einziehen sollen in erster Linie die Technische Hochschule, die Kreishandwerkerschaft und die Lippe-Bildung. - © Matern Architekten, Paderborn
So soll er aussehen: Der Innovation-Spin wird voraussichtlich ab dem Sommer 2020 auf dem Lüttfeld gebaut. Einziehen sollen in erster Linie die Technische Hochschule, die Kreishandwerkerschaft und die Lippe-Bildung. (© Matern Architekten, Paderborn)

Das 30-Millionen-Projekt steht vor dem finalen Zuschlag. Ab September 2022 teilen sich TH, Kreis und Handwerker das Gebäude fast ohne Türen. Damit ein echter Campus entsteht, wird eine Straße gesperrt.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2019
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!