Lemgos Delikatessengeschäft Räker feiert 100-Jähriges

Judith Stracke

  • 0
Erst Kolonialwarengeschäft, dann Selbstbedienungsladen und seit mehr als 30 Jahren Delikatessengeschäft: Udo Räker (rechts) schmeißt den Laden, den seine Großtante vor 100 Jahren eröffnete, mit Liebe und Leidenschaft. Das weiß die Kundschaft aus der gesamten Region zu schätzen so wie Kathrin Drexhage mit Tochter Jule aus Hörste. - © Judith Stracke
Erst Kolonialwarengeschäft, dann Selbstbedienungsladen und seit mehr als 30 Jahren Delikatessengeschäft: Udo Räker (rechts) schmeißt den Laden, den seine Großtante vor 100 Jahren eröffnete, mit Liebe und Leidenschaft. Das weiß die Kundschaft aus der gesamten Region zu schätzen so wie Kathrin Drexhage mit Tochter Jule aus Hörste. (© Judith Stracke)

Udo Räkers Leidenschaft gilt hochwertigen Produkten. Kaviar gibt es bei ihm allerdings nicht. Seit einem Jahrhundert ist das Geschäft in der Mittelstraße mittlerweile in Familienhand.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2020
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!