28-Jährige bei Zusammenstoß leicht verletzt

veröffentlicht

  • 0
Beim Zusammenstoß mit einem Ford ist eine 28-Jährige leicht verletzt worden. - © Symbolbild: Torben Gocke
Beim Zusammenstoß mit einem Ford ist eine 28-Jährige leicht verletzt worden. (© Symbolbild: Torben Gocke)

Lemgo. Beim Zusammenstoß zweier Fahrzeuge ist eine 28-Jährige am Dienstagmittag leicht verletzt worden. Gegen 16.30 Uhr befuhr die Frau laut Polizeimeldung mit ihrem Fiat die Grevenmarschstraße in Richtung Innenstadt.

Zeitgleich befuhr ein 21-Jähriger mit einem Ford Transit die Straße in entgegengesetzter Richtung. Beim Linksabbiegen auf eine Grundstückszufahrt bemerkte der junge Mann den Fiat der Frau zu spät. Trotz einer Notbremsung konnte die 28-Jährige den Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Beide Fahrzeuge prallten frontal zusammen.

Dabei entstand ein Sachschaden von etwa 6000 Euro. Die Frau musste zur ambulanten Behandlung in eine Klinik gefahren werden.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2020
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!