Kommt jetzt eine Markthalle ins Hanse-Center?

Till Brand

  • 0
Mit dem Umbau der beiden Hanse-Center-Gebäude an der Breiten Straße möchte Andreas Kramp schon möglichst rund um Ostern beginnen, die große Wohnanlage im Hinterhof kann frühestens ab Herbst 2021 entstehen. - © Till Brand
Mit dem Umbau der beiden Hanse-Center-Gebäude an der Breiten Straße möchte Andreas Kramp schon möglichst rund um Ostern beginnen, die große Wohnanlage im Hinterhof kann frühestens ab Herbst 2021 entstehen. (© Till Brand)

Andreas Kramp rechnet mit dem Baubeginn der Wohnanlage „Hansehof“ für die Zeit ab Herbst 2021. An der Breiten Straße soll es aber früher losgehen. Fürs Ladenlokal ist eine lippische Lösung das Ziel.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2020
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!