Unfall am Isringhausen-Ring: Pedelec-Fahrerin schwer verletzt

veröffentlicht

  • 0
Symbolbild - © dpa
Symbolbild (© dpa)

Lemgo. Eine 59-jährige Pedelec-Fahrerin ist am Mittwochmittag bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Die Frau kollidierte auf der Kreuzung Liemer Weg/Isringhausen-Ring mit einem vorfahrtberechtigten PKW, heißt es von der Pressestelle der Polizei.

Der 40-jährige Autofahrer fuhr auf dem Isringhausen-Ring in Richtung Isringhausen, als die Pedelecfahrerin ihm auf dem Liemer Weg fahrend die Vorfahrt nahm, während sie einen nach rechts abbiegenden LKW überholen wollte. Die Radlerin kollidierte seitlich mit dem VW Passat.

Schwer verletzt wurde die Frau mit einem Rettungswagen ins Klinikum gebracht. Die Unfallstelle wurde für die Unfallaufnahme vorübergehend gesperrt. Der PKW wurde abgeschleppt. Den Sachschaden beziffert die Polizei auf rund 1500 Euro.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare