Rast mit Fernblick am Lüermännchenweg

Till Brand

  • 0
Friedrich Remmert und Gabriele Janocha (vorn) freuen sich überSchutzhütte mit Fernblick übers Dorf. Beteiligt waren (von links) Baudirektor Karl Wessel, Auszubildende Tabea Benner, Siegfried Kunte, Bürgermeister Markus Baier, Friedrich Fasse, Horst Kespohl sowie vom Bauhof Hendrik Wolter, Philipp Reineke und Heiko Büker. - © Till Brand
Friedrich Remmert und Gabriele Janocha (vorn) freuen sich überSchutzhütte mit Fernblick übers Dorf. Beteiligt waren (von links) Baudirektor Karl Wessel, Auszubildende Tabea Benner, Siegfried Kunte, Bürgermeister Markus Baier, Friedrich Fasse, Horst Kespohl sowie vom Bauhof Hendrik Wolter, Philipp Reineke und Heiko Büker. (© Till Brand)

Auf Initiative des Heimatvereins entsteht eine neue Schutzhütte. Das Geld fließt über Leader, der Bauhof macht die Arbeit. Den Grundstein legte ein Altvorder mit einem Trick.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.