Augustdorfer Gewerbegebiet ist überfüllt

Dieter Asbrock

  • 0
Nur ein Häppchen: Am geplanten Interkommunalen Gewerbegebiet mit Hövelhof und Schloß Holte-Stukenbrock rund um diese beiden Gehöfte ist Augustdorf zu zehn Prozent beteiligt. Den Mangel an Gewerbeflächen behebt das nicht. - © Jens Reddeker
Nur ein Häppchen: Am geplanten Interkommunalen Gewerbegebiet mit Hövelhof und Schloß Holte-Stukenbrock rund um diese beiden Gehöfte ist Augustdorf zu zehn Prozent beteiligt. Den Mangel an Gewerbeflächen behebt das nicht. (© Jens Reddeker)

Augustdorfs einziges Gewerbegebiet am Nord-West-Ring ist voll. Die Bezirksregierung soll Vorschläge machen, wie das Dilemma zu lösen ist.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2019
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!