Anwohner beschweren sich über Gestank in der Kolmarer Straße

Thomas Dohna

  • 0
Geruch: Charlotte von der Meden (links) kommt regelmäßig zu Besuch in die Siedlung Kolmarer Straße und bemerkt dann die unangenehmen Gerüche aus dem Kanal. Rolf Hess wohnt seit 14 Jahren an der Kolmarer Straße und fühlt sich wie Christel Förster und Giesela Niendorf belästigt. Christian Schönwälder (vorn) demonstriert sein Unbehagen mit einer Maske vor dem Gesicht.  - © Thomas Dohna
Geruch: Charlotte von der Meden (links) kommt regelmäßig zu Besuch in die Siedlung Kolmarer Straße und bemerkt dann die unangenehmen Gerüche aus dem Kanal. Rolf Hess wohnt seit 14 Jahren an der Kolmarer Straße und fühlt sich wie Christel Förster und Giesela Niendorf belästigt. Christian Schönwälder (vorn) demonstriert sein Unbehagen mit einer Maske vor dem Gesicht.  (© Thomas Dohna)

Immer wieder verbreitet sich ein heftiger Fäkaliengeruch über der Straße. Anwohner vermuten einen Zusammenhang mit dem Umbau von Kanälen.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2019
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!