Gericht spricht Onkel nach Übergriffen schuldig

Janet König

  • 0
Missbrauchsprozess. - © Janet König
Missbrauchsprozess. (© Janet König)

Ein 40-Jähriger aus Leopoldshöhe muss sich vor dem Landgericht verantworten, weil er seine elfjährige Nichte angefasst haben soll.
Die Kammer ist von der Glaubwürdigkeit der Zeugin überzeugt.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.