Steingrill und Hecke brennen in Lügde

veröffentlicht

  • 0
  1. Schlagwörter:
  2. Brand
  3. Feuerwehr
  4. Steingrill
Das Feuer im Steingrill wurde schnell gelöscht. - © Feuerwehr Rischenau
Das Feuer im Steingrill wurde schnell gelöscht. (© Feuerwehr Rischenau)

Lügde. Ein Steingrill mit gelagertem Holz und eine angrenzende Hecke haben in Lügde gebrannt. Nach einer halben Stunde war der Brand gelöscht.

Der Löschzug Südstadt sowie der Löschzug Lügde wurden durch zu einem gemeldeten Feuer mit Ausdehnung auf einen angrenzenden Schuppen alarmiert. Nach dem Eintreffen der ersten Einsatzkräfte und der Erkundung der Einsatzlage, stellte sich heraus, dass ein Steingrill mit gelagertem Holz in Brand stand. Das Feuer griff laut Feuerwehrmeldung bereits auf die angrenzende Hecke über.

Die Einsatzkräfte löschten den brennenden Grill. Im Anschluss wurde die Brandstelle sowie die nahegelegene Hecke mit der Wärmebildkamera auf Glutnester kontrolliert. Weitere Maßnahmen waren seitens der Feuerwehr nicht notwendig. Nach gut einer halben Stunde war der Einsatz für die Feuerwehr beendet und die Einsatzstelle wurde an die Polizei übergeben.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2018
Texte und Fotos von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!