Notrufnummern 110 und 112 in Blomberg und Lügde vorübergehend nicht erreichbar

Seda Hagemann

  • 0
- © Symbolfoto: Pixabay
Telefonausfall (© Symbolfoto: Pixabay)

Kreis Lippe. In Teilen von Lügde und Blomberg sind am Dienstagnachmittag die Notrufnummern ausgefallen. Um kurz nach 15.30 Uhr wurde die Störung wieder behoben.

Wer den Notruf erreichen oder die Feuerwehr alarmieren wollte, wurde gebeten, sich direkt an die Rettungsleitstelle in Lemgo unter 05261-19222 zu wenden.

Zudem konnten sich Hilfesuchende in den örtlichen Feuerwehrgerätehäusern in Lügde und Eschenbruch melden.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2019
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!