Defibrillator aus Lügder Sporthalle gestohlen

Seda Hagemann

  • 0
- © Symbolbild: Pixabay
Defibrillator (© Symbolbild: Pixabay)

Lügde. Wer macht so etwas? Unbekannte haben einen Defibrillator aus der Sporthalle einer Schule in der Straße "Am Ramberg" gestohlen. Der Diebstahl wurde am Donnerstag entdeckt und muss sich zwischen dem 16. August und 9. September ereignet haben.

Es handelt sich laut Polizeibericht um einen Defibrillator des Typs Powerheart G5 AED Automatic im Wert von fast 1950 Euro. Wer kann Angaben zum Verbleib des Geräts machen?

Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 5 unter der Telefonnummer 05222-98180 entgegen.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare