In den Lügder Bussen wird es wieder enger

Martin Hostert

  • 0
Am kommenden Dienstag geht der Unterricht wieder los - die Sekundarschüler werden sich dann auf zwei statt drei Busse verteilen müssen. - © Drazen Zigic/iStock
Am kommenden Dienstag geht der Unterricht wieder los - die Sekundarschüler werden sich dann auf zwei statt drei Busse verteilen müssen. (© Drazen Zigic/iStock)

Das Land stellt die Finanzierung eines dritten Busses zur Sekundarschule ein. Die Schüler müssen also wieder enger zusammenrücken. Bürgermeister Torben Blome hätte sich zum Infektionsschutz verbindlichere Regelungen gewünscht.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.