Polarforscher Arved Fuchs spricht in Oerlinghausen: „Wir haben keinen Planeten B“

Knut Dinter

  • 0
Auf Einladung von Stadtwerke-Geschäftsführer Peter Synowski (rechts) berichtete Arved Fuchs (Zweiter von rechts) über seine zahlreiche Expeditionen. Sein Buch boten Martina Lange und Jörg Czyborra zum Kauf an. - © Knut Dinter
Auf Einladung von Stadtwerke-Geschäftsführer Peter Synowski (rechts) berichtete Arved Fuchs (Zweiter von rechts) über seine zahlreiche Expeditionen. Sein Buch boten Martina Lange und Jörg Czyborra zum Kauf an. (© Knut Dinter)

Beim vierten Klimagespräch der Stadtwerke Oerlinghausen schildert der Polarforscher Arved Fuchs anhand seiner Erfahrungen die dramatischen Folgen der Erderwärmung. Doch er glaubt: Umsteuern ist möglich.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2020
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!