Christlich-Jüdische Veranstaltungsreihe startet in Oerlinghausen: "Denken ohne Geländer"

Gunter Held

  • 0
Kirchenmusikdirektor Johannes Vetter (Mitte) freut sich mit Landesverbandsvorsteher Jörg Düning-Gast (links) und Alfons Haselhorst vom Kirchenvorstand auf den Abend in St. Michael. Foto: Gunter Held - © Gunter Held
Kirchenmusikdirektor Johannes Vetter (Mitte) freut sich mit Landesverbandsvorsteher Jörg Düning-Gast (links) und Alfons Haselhorst vom Kirchenvorstand auf den Abend in St. Michael. Foto: Gunter Held (© Gunter Held)

Johannes Vetter und Matitjahu Kellig präsentieren Musik und Lesungen zum Thema jüdischen Leben in Deutschland. Fünf Termine sind geplant. Start ist am 13. August in der St.Michael-Kirche mit Texten von Hannah Arendt.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.