Feuerwehr managt Katastrophenfall

Linda Schnepel

  • 0
Acht Rettungsfahrzeuge kommen bei dem Einsatz auf dem Schulhof zusammen. Da muss die Choreographie vom Parken bis zum Aufbau stimmen. Fotos: Linda Schnepel - © Linda Schnepel
Acht Rettungsfahrzeuge kommen bei dem Einsatz auf dem Schulhof zusammen. Da muss die Choreographie vom Parken bis zum Aufbau stimmen. Fotos: Linda Schnepel (© Linda Schnepel)

Den Einsatz bei einem Massenunglück probt der Kreis Lippe an der Heinz-Sielmann-Schule. Dafür muss ein Behandlungsplatz für 50 Verletzte aufgebaut werden. 150 Freiwillige sind beteiligt.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.