Natur entfaltet sich unter wachsamen Augen

Gunter Held

  • 0
Die Exmoor-Ponys sind bei Wanderern beliebt. Doch sie sind scheu und nicht so leicht zu entdecken, wie die Rinder. Foto: Gunter Held - © Gunter Held
Die Exmoor-Ponys sind bei Wanderern beliebt. Doch sie sind scheu und nicht so leicht zu entdecken, wie die Rinder. Foto: Gunter Held (© Gunter Held)

Daniel Lühr ist Leiter des Naturschutzgroßprojektes Senne und Teutoburger Wald, das es seit inzwischen 20 Jahren gibt. Hauptaugenmerk ist die Förderung zweier unterschiedlicher Wälder.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.