Geht dir Draht aus, geh aufs Rathaus

Horst Biere

  • 0
Die Oerlinghauser Innenstadt in der Nachkriegszeit. In dem Gebäude mit den Türmchen war bis 1975 das Rathaus angesiedelt. Foto: Repro Horst Biere /Quelle: Henner Wachsmuth - © Repro Horst Biere /Quelle: Henner Wachsmuth
Die Oerlinghauser Innenstadt in der Nachkriegszeit. In dem Gebäude mit den Türmchen war bis 1975 das Rathaus angesiedelt. Foto: Repro Horst Biere /Quelle: Henner Wachsmuth (© Repro Horst Biere /Quelle: Henner Wachsmuth)

Die Oerlinghauser Stadtverwaltung zog zwei Mal um. Zuerst vom Stadthotel in das heutige Fliesenhaus. Dann von dort in das ehemalige Schulgebäude der Bergstadt.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.